FC Augsburg: Michael Gregoritsch ist wieder eine Option | OneFootball

FC Augsburg: Michael Gregoritsch ist wieder eine Option

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Chefcoach Markus Weinzierl konnte am Freitag gute News zu Michael Gregoritsch verkünden: So hat der Stürmer des FC Augsburg seine muskulären Probleme, die ihn die vergangene Partie gegen Borussia Mönchengladbach (1:0-Sieg der Fuggerstädter) verpassen ließen, nun ausgestanden. „Gregoritsch ist wieder fit. Er war die ganze Woche im Mannschaftstraining und wird zur Verfügung stehen“, gab der 46 Jahre alte Fußballlehrer auf der Presserunde des FCA zum anstehenden Match gegen den SC Freiburg (Sonntag, 17:30 Uhr) zu Protokoll. Ein Fragezeichen steht noch hinter Linksverteidiger Iago (Schulterprellung). Sicher ausfallen werden Innenverteidiger Felix Uduokhai (muskuläre Probleme) und Angreifer Alfreð Finnbogason (Achillessehnenprobleme). Beide befinden sich wegen ihrer Beschwerden noch im Aufbau.

In diesem Artikel erwähnt
Impressum des Publishers ansehen