FC Arsenal will mit Mikel Arteta verlängern | OneFootball

FC Arsenal will mit Mikel Arteta verlängern

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Das Management des FC Arsenal zeigt sich sehr zufrieden mit der Entwicklung, die der Klub unter der Führung von Mikel Arteta genommen hat. Belohnt werden soll das mit einem neuen Vertrag.

Für den FC Arsenal kommt es offenbar infrage, die noch bis 2023 datierte Zusammenarbeit mit Mikel Arteta vorzeitig auszuweiten. Einem Bericht der “Daily Mail” ist zu entnehmen, dass dem Iberer ein neuer Zweijahresvertrag zur Unterschrift vorgelegt werden soll. Im Zuge dessen könne Arteta sein Salär aufbessern.

Die Gunners wollen damit dem angeblichen Werben von Manchester City entgegenwirken. Die Skyblues sollen in Arteta den Nachfolger von Pep Guardiola sehen. Arteta steht seit Dezember 2019 an der Arsenal-Seitenlinie und treibt die Entwicklung im roten Bezirk Londons langsam voran.

Im laufenden Spielbetrieb steht Arsenal auf dem 6. Platz der Premier Leageu und ist in Reichweite zu den Champions-League-Plätzen.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen