Ex-United-Trainer verrät: Wollte Mané «unbedingt verpflichten» | OneFootball

Icon: 4-4-2.com

4-4-2.com

·25. September 2022

Ex-United-Trainer verrät: Wollte Mané «unbedingt verpflichten»

Artikelbild:Ex-United-Trainer verrät: Wollte Mané «unbedingt verpflichten»

Sadio Mané wechselte im Sommer vom FC Liverpool zum FC Bayern. Dabei hätte der Senegalese einst auch bei Manchester United unterschreiben können.

Louis van Gaal wollte Sadio Mané zu seiner Zeit als Chefcoach von Manchester United als Neuzugang verpflichten. «Mané ist ein echter Teamplayer und das ist der Grund, warum ich ihn unbedingt verpflichten wollte. Gegen diese Spieler ist es schwierig zu spielen», verriet der Nationaltrainer der Niederlande bei «NOS».

Bereits im Mai 2022 offenbarte Mané: «Ich war wirklich kurz davor, zu Manchester United zu gehen. Ich hatte einen Vertrag dort.» Doch dazu kam es nicht. «Ich hatte alles vereinbart. Es war alles fertig, aber stattdessen dachte ich: ‚Nein, ich will nach Liverpool gehen‘», so der Angreifer, den es 2016 vom FC Southampton zu den Reds zog und von dort im Sommer zum FC Bayern.

Impressum des Publishers ansehen