Europa League: Hoffenheim ist nach Sieg in Liberec bereits weiter

Logo: OneFootball

OneFootball

Erik Schmidt

Artikelbild: Europa League: Hoffenheim ist nach Sieg in Liberec bereits weiter

Die TSG Hoffenheim hat sich mit einem 2:0-Erfolg bei Slovan Liberec bereits am 4. Spieltag der Europa-League-Gruppenphase für die Zwischenrunde qualifiziert.

Die Kraichgauer gewannen durch die beiden späten Treffer von Christoph Baumgartner und Andrej Kramaric auch ihr viertes Duell im laufenden Wettbewerb.

Europa League

FC Slovan Liberec
TSG Hoffenheim

Weil Roter Stern Belgrad gleichzeitig in Gent mit 2:0 die Oberhand behielt, hat die Mannschaft von Sebastian Hoeneß den zweiten Rang bereits sicher.

Lediglich im Rennen um den Gruppensieg könnten sich die Hoffenheimer noch von den Serben in die Suppe spucken lassen.