Erstmals seit August 2021: Bale wieder bei Real im Kader | OneFootball

Erstmals seit August 2021: Bale wieder bei Real im Kader

Logo: fussball.news

fussball.news

Gareth Bale steht bei Real Madrid vor seinem Pflichtspiel-Comeback. Der Waliser wird von Chefcoach Carlo Ancelotti in den Kader fürs Copa-del-Rey-Achtelfinale gegen den FC Elche (Donnerstag, 19 Uhr) berufen.

Erfreuliche Nachrichten um Gareth Bale, denn der 32-Jährige steht bei Real Madrid erstmals seit dem 28. August 2021, wo die Königlichen in LaLiga 1:0 bei Real Betis siegten, wieder im Aufgebot. In der laufenden Saison bestritt der Flügelflitzer verletzungsbedingt erst drei Pflichtspiele und erzielte ein Tor.

Carlo Ancelotti sagte dazu laut Real Total: "Bale ist in einer guten Verfassung. Er war nicht mit uns in Saudi-Arabien (beim gewonnenen Supercup; Anm. d. Red.), blieb hier und hat trainiert. Er steht zur Verfügung und wird im Kader stehen. Jeder, der im Kader steht, hat eine Möglichkeit, zum Einsatz zu kommen."

Während Bale bei Real wieder zurück ist, werden Thibaut Courtois (scheinbar angeschlagen), Daniel Carvajal (Corona), Eder Militao (Rot-Sperre), Jesus Vallejo (verletzt), Marco Asensio (verletzt), Mariano Diaz (verletzt) und Karim Benzema (wird geschont) nicht zum Einsatz kommen.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen