Entwarnung bei Gnabry: Bayern-Star meldet sich fit für das Spiel gegen Bochum | OneFootball

Entwarnung bei Gnabry: Bayern-Star meldet sich fit für das Spiel gegen Bochum

Logo: FCBinside.de

FCBinside.de

Gute Nachrichten für den FC Bayern, vor allem für Cheftrainer Julian Nagelsmann. Serge Gnabry plagte sich zuletzt mit Adduktorenproblemen herum und konnte nur individuell trainieren. Der 27-Jährige hat sich nun jedoch im Mannschaftstraining der Münchner zurückgemeldet.

Gnabry wurde am vergangenen Sonntag, beim 2:0-Erfolg gegen den VfL Wolfsburg, in der Halbzeitpause angeschlagen ausgewechselt. Laut Julian Nagelsmann hatte dieser Probleme mit den Adduktoren. Zu allem Überfluss zog sich der Stürmer auch noch eine Blessur am Handgelenk zu. Gnabry trainierte zuletzt nur individuell im Leistungszentrum der Bayern.

Gnabry meldet sich wieder fit

Wie „BILD“-Reporter Heiko Niedderer berichtet, hat der 27-Jährige am Donnerstag sein Comeback im Team-Training gefeiert. Auch wenn dieser nach wie vor eine „dicke Handbandage“ hat, konnte dieser am regulären Bayern-Training teilnehmen. Damit dürfte dieser auch am kommenden Sonntag, beim Auswärtsspiel beim VfL Bochum mit von der Partie sein.

Gnabry hat einen guten Start in die neue Saison hingelegt und agiert gemeinsam mit Sommer-Neuzugang Sadio Mané als Doppelspitze in der FCB-Offensive. In drei Spielen kommt der deutsche Nationalspieler bereits auf zwei Tore und zwei Vorlagen.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen