Enthüllt: Das schenkte Mane seinen Ex-Kollegen aus Liverpool | OneFootball

Enthüllt: Das schenkte Mane seinen Ex-Kollegen aus Liverpool

Logo: fussball.news

fussball.news

Sadio Mane verabschiedete sich nach sechs Jahren beim FC Liverpool Richtung FC Bayern. Zum Abschluss hat sich der Senegalese bei seinen ehemaligen Kollegen aus England herzlich bedankt - unter anderem mit Schokolade.

2016 kam Sadio Mane vom FC Southampton zum FC Liverpool, 2022 verabschiedete er sich von dort nach München zum FC Bayern. Wie Bild-Fußballchef Christian Falk im Podcast Bayern Insider verriet, hat der Angreifer für alle Mitarbeiter aus Liverpool spezielle Schokolade anfertigen lassen, worauf ein Konterfei von ihm drauf ist.

Schokolade inklusive Mane-Porträt

Insgesamt habe er 150 Päckchen den Reds zukommen lassen. Von der Putzfrau bis zum Sicherheitsmann habe jeder obendrein eine handgeschriebene Dankeskarte mit einem "Merci" bekommen. Für Liverpool bestritt Mane insgesamt 169 Pflichtspiele, erzielte 120 Tore und bereitete 48 vor. 2019 gewann er mit den Engländern die Champions League, 2020 die Premier League.

Impressum des Publishers ansehen