England-Star: Für Ronaldo würde ich Pferde-Äpfel essen | OneFootball

England-Star: Für Ronaldo würde ich Pferde-Äpfel essen

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Cristiano Ronaldos Rückkehr zu Manchester United sorgt immer noch für Furore. Die Begeisterung für den Portugiesen geht über die ‘Red Devils’ hinaus, macht dies nun England-Star Troy Deeney deutlich.

Erst kürzlich verriet Manchester Uniteds Ersatzkeeper Lee Grant, dass sich die Mitspieler im Klub bereits an die Gewohnheiten – unter anderem was das Essen anbelangt – von Cristiano Ronaldo anpassen würden. Und nun meinte Troy Deeney, aktuell Stürmer bei Birmingham City, gegenüber der “Sun” (Zitate via “Sport Bild”): “Mir wäre es genauso ergangen, wenn Ronaldo meine Umkleidekabine betreten hätte. Wenn ich gesehen hätte, dass Ronaldo vor dem Spiel Pferde-Äpfel isst, hätte ich auch Pferde-Äpfel gegessen!”

Der 33-Jährige erklärte: “Wenn Ronaldo um 8 Uhr morgens zum Training kommt, würde ich auch um 8 Uhr morgens zum Training kommen. Wenn er um 19 Uhr geht, würde ich auch um 19 Uhr gehen.” Dass Ronaldo ein Perfektionist auf vielen Ebenen ist, ist unlängst bekannt. In England sorgt dies offensichtlich für pure Euphorie.

In diesem Artikel erwähnt
Impressum des Publishers ansehen