📸 Eisenharter Haaland! Gegenspieler verletzt sich bei Brutalo-Foul 😲 | OneFootball

📸 Eisenharter Haaland! Gegenspieler verletzt sich bei Brutalo-Foul 😲

Logo: OneFootball

OneFootball

Jan Schultz

Erling Haaland gilt nicht nur als eiskalter Vollstrecker, sondern auch als starker Zweikämpfer. Seine Schrank-gleiche Statur macht es möglich.

Wie schwer der Angreifer zu stoppen ist, bekam nun auch Arman Hovhannisyan zu spüren. Der Armenier spielt gerade nämlich mit seiner Nationalmannschaft gegen Norwegen und wollte den Tempo aufnehmenden Haaland stoppen. Das Timing seiner Grätsche hätte allerdings nicht schlechter sein können, er räumte den Dortmunder als letzter Mann von hinten um.

Für dieses brutale Einsteigen sah der Armenier Rot – er hätte aber wohl selbst im Falle einer Gelben Karte nicht weiterspielen können. Denn Hovhannisyan verletzte sich bei der Aktion selbst und musste auf einer Trage vom Platz gebracht werden.

Haaland wiederum konnte weiterspielen und brachte Norwegen kurz darauf in Führung. Was Maschinen eben so machen.

In diesem Artikel erwähnt