DFB-Team am 26. März in Sinsheim | OneFootball

DFB-Team am 26. März in Sinsheim

Logo: DFB

DFB

Die deutsche Nationalmannschaft wird ihr erstes Länderspiel im WM-Jahr 2022 am 26. März in Sinsheim bestreiten. Das legte das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes in seiner Sitzung am heutigen Donnerstag fest. Auf wen das DFB-Team in der Spielstätte von Bundesligist TSG Hoffenheim trifft, kann erst im Anschluss an die Auslosung für die UEFA Nations League, die am 16. Dezember in Montreux in der Schweiz stattfindet, entschieden werden.

Neben einem weiteren Auswärtsländerspiel im März stehen für die Mannschaft von Bundestrainer Hansi Flick bislang zwischen dem 2. und 14. Juni 2022 vier Spiele in der Nations League an, im Zeitraum vom 22. bis 27. September weitere zwei. Die Endrundenauslosung für die Weltmeisterschaft in Katar, für die sich die Nationalmannschaft im Oktober vorzeitig qualifiziert hatte, findet am 1. April 2022 statt. Ab dem 14. November beginnt die Abstellungsperiode für die WM, das Eröffnungsspiel steigt am 21. November, das Finale am 18. Dezember.

In diesem Artikel erwähnt