­čÖł Deb├╝t zum Vergessen? England-Youngster direkt im VAR-Fokus | OneFootball

­čÖł Deb├╝t zum Vergessen? England-Youngster direkt im VAR-Fokus | OneFootball

In partnership with

Yahoo sports
Icon: OneFootball

OneFootball

Selina Eckstein┬Ě20. November 2023

­čÖł Deb├╝t zum Vergessen? England-Youngster direkt im VAR-Fokus

Artikelbild:­čÖł Deb├╝t zum Vergessen? England-Youngster direkt im VAR-Fokus

Jeder Fu├čball-Profi tr├Ąumt davon: Einmal das National-Trikot zu tragen. Wenn es dann so weit ist, will man dem Trainer nat├╝rlich zeigen, dass man es auch verdient hat.

Bl├Âd nur, wenn das Deb├╝t nach hinten los geht. Das wird sich auch Rico Lewis denken. Bei seinem L├Ąnderspiel-Deb├╝t f├╝r England in der EM-Quali verursachte der 18-J├Ąhrige einen Elfmeter. Der VAR schaltete sich dazu ein.


OneFootball Videos


Artikelbild:­čÖł Deb├╝t zum Vergessen? England-Youngster direkt im VAR-Fokus

Enis Bardhi verwandelte den Elfer f├╝r Nordmazedonien zur F├╝hrung. Zuvor tat sich England schwer, in F├╝hrung zu gehen. Nach der Pause wurde dann Harry Kane eingewechselt, der direkt am Ausgleich beteiligt war und Jani Atanasov zum Eigentor zwang.

Auch wenn Rico Lewis in der Szene, die zum Elfer f├╝hrte, nicht gut aussah, lief das Jahr f├╝r ihn bisher mehr als gut. Er gab nicht nur f├╝r ManCity sein Deb├╝t, er erzielte auch in der Champions League ein Tor gegen Sevilla und wurde damit Citys j├╝ngster CL-Torsch├╝tze.