Darmstadt: Keine Zuschauer gegen St. Pauli erlaubt

Logo: liga2-online.de

liga2-online.de

Artikelbild: Darmstadt: Keine Zuschauer gegen St. Pauli erlaubt

Fußball-Zweitligist Darmstadt 98 muss sein Heimspiel am Samstag gegen den FC St. Pauli aufgrund des Corona-Infektionsgeschehens ohne Zuschauer austragen. Die Entscheidung gaben die Hessen zwei Tage vor der Begegnung bekannt.

Inzidenz deutlich über Grenzwert

Wie die "Lilien“ weiter mitteilten, macht die steigende Zahl von Corona-Infektionen den Ausschluss von Fans notwendig. In Darmstadt liegt der Inzidenzwert für Infektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb der vergangenen sieben Tage deutlich über dem Grenzwert von 35, bis zu dem am Böllenfalltor wenigstens noch teilweise Besucher in das Stadion gelassen werden dürften.