­čĆć Champions League: Comeback von Nagelsmann, Kohfeldt mit Deb├╝t | OneFootball

­čĆć Champions League: Comeback von Nagelsmann, Kohfeldt mit Deb├╝t

Logo: OneFootball

OneFootball

Matti Peters

Der vierte Spieltag der Champions League l├Ąsst die Herzen der Fu├čballfans wieder etwas schneller schlagen. Im Kampf um die europ├Ąische Krone kann Bayern M├╝nchen mit einem Punktgewinn das Achtelfinale der K├Ânigsklasse klar machen. Der VfL Wolfsburg hofft bei seinem Europapokaldeb├╝t des neuen Trainers auf den Kohfeldt-Effekt.



Das Knallerspiel des Champions-League-Tages

Das Hinspiel zwischen Manchester United und Atalanta Bergamo war ein echtes Spektakel. Die Red Devils holten dank eines Last-Minute-Treffers von Cristiano Ronaldo noch den 3:2-Heimsieg. Im R├╝ckspiel steht vor allem United-Coach Ole Gunnar Solskjaer unter besonderer Beobachtung.

Eine Niederlage in Italien k├Ânnte den Trainerstuhl wieder m├Ąchtig kippeln lassen. Gut das seine Nummer 7 sich in den letzten drei Spielzeiten aus n├Ąchster N├Ąhe angucken konnte, wo genau die Tore in Bergamo stehen. Auch die ausgeglichene Gruppenkonstellation verspricht einen hei├čen Tanz.


Das gr├Â├čte ├ťberraschungspotenzial

Ein so gro├čes Chaos kann bei Bar├ža gar nicht herrschen, dass man nicht von einer ├╝berraschenden Niederlage in Kiew sprechen w├╝rde. Im Camp Nou zitterten die Katalanen sich noch zu einem knappen Erfolg. Im frostigen Olimpijskyi kann es f├╝r die Spanier aber ganz schnell ungem├╝tlich werden.

Der Druck liegt nat├╝rlich beim strauchelnden Schwergewicht und nicht bei den Ukrainern. Um im Europapokal ├╝berwintern zu k├Ânnen, w├Ąre f├╝r beide Teams ein Erfolg von gro├čer Bedeutung.


Das erwartet die deutschen Teams in der Champions League

Bayern ÔÇô Benfica

Bislang hielt sich der deutsche Rekordmeister schadlos in der Gruppenphase. Gegen die Portugiesen wird Trainer Julian Nagelsmann endlich wieder an der Seitenlinie stehen und auf dem Platz wird es aller Voraussicht nach ein paar Wechsel im Vergleich zu den letzten Spielen geben.

Die Rotationsmaschine wird angeworfen und einige Reservespieler sollen eine Bew├Ąhrungschance bekommen. Das lie├č der Bayern-Coach auf der Pressekonferenz durchklingen. Bei einem Sieg w├╝rden die M├╝nchner bereits sicher das Achtelfinalticket buchen.

Wolfsburg ÔÇô Salzburg

Ganz anders ist die Lage beim VfL. F├╝r den neuen Trainer Florian Kohfeldt und seine W├Âlfe liegt noch ein hartes St├╝ck Arbeit vor der Brust. Gegen die bislang b├Ąrenstarken ├ľsterreicher w├╝rde ein Punktgewinn die Chancen auch im Fr├╝hjahr noch international spielen zu k├Ânnen erheblich steigern.

Dabei gilt es vor allem Shootingsstar Karim Adeyemi vom eigenen Strafraum fernzuhalten. Der Neu-Nationalspieler hat allein in den ersten drei CL-Partien vier Elfer herausgeholt, drei Tore gemacht und zwei Vorlagen geliefert.


Wer zeigt was?

Alle anderen Einzelspiele der Gruppenphase sowie die Konferenz laufen jetzt immer um 18.45 Uhr und 21 Uhr auf ÔÇÜDAZNÔÇś.