Bundestrainer-Job? Klopp: “In Zukunft, vielleicht”

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Artikelbild: Bundestrainer-Job? Klopp: “In Zukunft, vielleicht”

Jürgen Klopp, Erfolgstrainer des FC Liverpool, hält sich ein Engagement als Bundestrainer bei Deutschland offen. Derzeit soll das Amt, dass von Joachim Löw besetzt ist, aber kein Thema sein.

Nach der 0:6-Pleite von Deutschland gegen Spanien wurden die Kritikstimmen gegen Bundestrainer Joachim Löw laut. Der 60-Jährige steht beim DFB unter Druck, über mögliche Nachfolger wurde bereits spekuliert. Zu den gehandelten Namen zählt auch Jürgen Klopp, der seit 2015 erfolgreich den FC Liverpool trainiert.

Auf der Pressekonferenz vor dem Premier-League-Duell gegen Leicester City auf das Interesse am Bundestrainer-Job angesprochen, sagte Klopp: “In Zukunft, vielleicht. Jetzt? Nein, weil ich keine Zeit habe.” An den FC Liverpool ist der gebürtige Stuttgarter noch bis 2024 gebunden. Was im Anschluss passiert, das hielt sich der 53-Jährige offen.