"Brutal spannend": Streich von Real Madrid begeistert | OneFootball

Icon: fussball.news

fussball.news

·23. September 2022

"Brutal spannend": Streich von Real Madrid begeistert

Artikelbild:"Brutal spannend": Streich von Real Madrid begeistert

Trainer Christian Streich vom SC Freiburg ist von Real Madrid beeindruckt. Vor dem dortigen Coach Carlo Ancelotti kann sich Streich bloß verneigen.

In der vergangenen Folge von Einfach mal Luppen war Christian Streich im Podcast von Toni und Felix Kroos zu Gast. Und in diesem Zuge schwärmte der Übungsleiter des SC Freiburg regelrecht von Real Madrid. "Was Carlo da mit euch macht, ist Wahnsinn. Aber was ihr mit ihm macht auch", teilte der 57-Jährige mit. "Das ist groß, das ist unglaublich, ich habe die Spiele letztes Jahr gesehen", so Streich weiter. Damals bezog er sich auf die Champions League: Real Madrid gelang es dank gleich mehreren Aufholjagden bis ins Finale. Dort wurde der FC Liverpool mit 1:0 besiegt.

"Der Eine geht, der Nächste wird noch stärker"

Der Coach des SC Freiburg weiter: "Und diese Geschichten: Dann ist (Cristiano) Ronaldo weg, dann kommt (Karim) Benzema. Du schaust Benzema an und denkst: aha. Du schaust 15, 20 Minuten zu, siehst ihn über den Platz marschieren, im Gegenpressing und dann denkst du: aha. Der Eine geht, der Nächste wird noch stärker. Diese ganzen Konstellationen, das ist brutal spannend." Bei Toni Kroos kam das Kompliment nichts als positiv an.

Impressum des Publishers ansehen