Bringt Messi dem FC Barcelona über 200 Millionen Euro ein? | OneFootball

Icon: fussball.news

fussball.news

·22. Mai 2023

Bringt Messi dem FC Barcelona über 200 Millionen Euro ein?

Artikelbild:Bringt Messi dem FC Barcelona über 200 Millionen Euro ein?

Der FC Barcelona träumt von Lionel Messis Rückkehr. Für die Verpflichtung des Weltmeisters ist ein hoher finanzieller Aufwand notwendig, doch angeblich erhoffen sich die Katalanen ebenso große Einnahmen.

Das berichtet die spanische Sport. Laut der Zeitung soll der FC Barcelona ein Wirtschaftsgutachten erstellt haben, um zu überprüfen, welche Mehreinnahmen durch eine Rückkehr von Lionel Messi erzielt werden könnten. Wie es heißt, winke Barca dem Gutachten zufolge angeblich eine Summe über 230 Millionen Euro.


OneFootball Videos


Neue Sponsoren, Ansturm auf Tickets

Der Großteil dieser Einnahmen soll durch die Akquisition von Sponsoren erzielt werden, so Sport. Durch neue Sponsorenverträge erhoffe sich der Verein ein Plus von 150 Millionen Euro. Die restlichen 80 Millionen Euro sollen indes aus einem größeren Andrang auf Tickets für Heimspiele resultieren. Zwar wird der FC Barcelona aufgrund der Modernisierung des Camp Nou in der kommenden Saison im Olympiastadion spielen, welches Platz für rund 55.000 Zuschauer bietet. Dennoch erhoffe sich der Klub einen Ticket-Boom durch Messi.

Geht der Messi-Traum in Erfüllung?

Die große Frage ist jedoch, ob Messi tatsächlich zu den Katalanen zurückkehren wird. Der Argentinier soll sich angeblich wünschen, künftig wieder für seinen Herzensverein zu spielen (fussball.news berichtete). Aufgrund der wirtschaftlichen Misslage der Blaugrana kann allerdings keine Garantie gewährt werden. Die Verantwortlichen dürften alle Hebel in Bewegung setzen, doch ob die Bemühungen ausreichen werden, bleibt abzuwarten.

Impressum des Publishers ansehen