Borussia Mönchengladbach: Zuversicht bei erkranktem Nico Elvedi | OneFootball

Icon: LigaInsider

LigaInsider

·30. November 2023

Borussia Mönchengladbach: Zuversicht bei erkranktem Nico Elvedi

Artikelbild:Borussia Mönchengladbach: Zuversicht bei erkranktem Nico Elvedi

Nico Elvedi hat allem Anschein nach gute Karten, um am kommenden Spieltag im Kader von Borussia Mönchengladbach dabei zu sein. Der Innenverteidiger trainierte zuletzt wegen einer Erkrankung reduziert, im Abschlusstraining wird er von Trainer Gerardo Seoane aber erwartet. „Gerade wenn einer einen Infekt hat, trainiert er reduziert. Wenn einer eine muskuläre Reaktion hat, gibt es eine Belastungssteuerung. Dementsprechend werden wir nach dem Abschlusstraining entscheiden, wie wir spielen. Aber dabei sind sie“, so Seoane, der damit auch Tomáš Čvančara, Torwart Moritz Nicolas sowie Joe Scally gemeint haben dürfte, die am Mittwoch ebenfalls nicht voll trainierten. Sicher ausfallen wird hingegen Angreifer Jordan, der sich einen Muskelfaserriss im Oberschenkel einhandelte und mehrere Wochen pausieren muss.

Impressum des Publishers ansehen