Borussia Mönchengladbach: Ramy Bensebaini darf auf Einsatz hoffen | OneFootball

Borussia Mönchengladbach: Ramy Bensebaini darf auf Einsatz hoffen

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Linksverteidiger Ramy Bensebaini hat auch am Mittwoch nicht voll am Teamtraining von Borussia Mönchengladbach teilgenommen. Positiv allerdings: Der 27-Jährige wird bereits wieder teilintergiert und dürfte wohl für die Partie gegen Hertha BSC am Freitagabend (20:30 Uhr) als Startelfspieler infrage kommen. „Er hat leichte Probleme mit seiner Hüfte, hat einen Schlag draufbekommen“, beschrieb Cheftrainer Daniel Farke die Situation rund um den Spieler am Mittwoch. „Heute wird er teilintegriert. Da bin ich guter Hoffnung, dass er morgen voll trainieren kann und dann am Freitag auch zur Verfügung steht.“ Bensebaini wird dementsprechend höchstwahrscheinlich auch gegen Hertha BSC auf seiner Stammposition hinten links auflaufen.

Impressum des Publishers ansehen