Borussia M'gladbach: Diverse Startelf-Kandidaten fehlen im Training | OneFootball

Icon: LigaInsider

LigaInsider

·29. November 2023

Borussia M'gladbach: Diverse Startelf-Kandidaten fehlen im Training

Artikelbild:Borussia M'gladbach: Diverse Startelf-Kandidaten fehlen im Training

Drohen Borussia Mönchengladbach für das Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim Personalprobleme? Im Training am Mittwoch fehlten mehrere Akteure, die allesamt Startelfkandidaten sind. Dass jemand von ihnen wackelt, muss damit aber nicht gesagt sein. Denn: Die Gründe für das Fehlen sind bisher nicht überliefert. Wie die Rheinische Post vermeldet, setzten Stürmer Jordan Siebatcheu, sein direkter Konkurrent Tomáš Čvančara, Torwart Moritz Nicolas sowie Joe Scally aus. Auf Nachfrage gab Gladbach keine Auskunft zu den Gründen. Informationen sind Donnerstag auf der Spieltagspressekonferenz zu erwarten. Bezüglich Jordan ist zumindest bekannt, dass er am Wochenende auf die Schulter gefallen ist und deshalb ausgewechselt wurde. Jedoch trainierte er Dienstag schon wieder mit seinen Teamkollegen. Bekannt ist daneben auch, dass Nico Elvedi krank in die neue Woche gestartet ist. Auch er war noch nicht wieder dabei. Wie es um seine Chancen steht, rechtzeitig gesund zu werden, ist nicht bekannt.

Impressum des Publishers ansehen