Borussia Dortmund glaubt an Rückkehr von Donyell Malen gegen Köln | OneFootball

Borussia Dortmund glaubt an Rückkehr von Donyell Malen gegen Köln

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Ein Magen-Darm-Infekt hat Donyell Malen für das DFB-Pokalspiel von Borussia Dortmund gegen den FC Ingolstadt (2:0) außer Gefecht gesetzt. Für das Bundesligaduell mit dem 1. FC Köln hat der BVB demgegenüber Hoffnung. Zum Ausdruck gebracht von Marco Rose. „Ich gehe davon aus, dass das bis Samstag dann auch wieder funktionieren kann“, lautete die Einschätzung des Borussia-Coaches auf der Pressekonferenz nach dem Sieg im Pokal. Malens rechtzeitige Genesung ist gerade vor dem Hintergrund von Bedeutung, dass Dortmunds Topknipser Erling Haaland verletzungsbedingt vorerst nicht zur Verfügung steht.

Impressum des Publishers ansehen