Borussia Dortmund: Giovanni Reyna noch kein Thema fürs Bayern-Spiel | OneFootball

Borussia Dortmund: Giovanni Reyna noch kein Thema fürs Bayern-Spiel

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Am Dienstag konnte Giovanni Reyna wieder ins Teamtraining von Borussia Dortmund einsteigen. Nach seiner langwierigen Muskelsehnenverletzung im Oberschenkel ist der 19-Jährige aber noch kein Thema für das Topspiel gegen den FC Bayern am kommenden Samstag (Anstoß: 18:30 Uhr). So zumindest die Einschätzung der Ruhr Nachrichten. Dem vereinsnahen Blatt zufolge ist es sogar möglich, dass Reyna die verbleibenden zweieinhalb Wochen bis zur Winterpause dazu nutzen muss, seinen enormen Rückstand (fast drei Monate Pause) aufzuholen. Daher könnte der US-Amerikaner auch erst im neuen Jahr wieder zu einer Option für Cheftrainer Marco Rose werden.

Impressum des Publishers ansehen