Borussia Dortmund: Bellingham soll hohe Millionensumme einbringen | OneFootball

Borussia Dortmund: Bellingham soll hohe Millionensumme einbringen

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Jude Bellingham ist derzeit eine der heißesten Aktien auf dem Transfermarkt. 2020 für 25 Millionen Euro vom Birmingham City FC gekommen, zeigt nicht nur seine sportliche Entwicklungskurve steil nach oben, sondern auch die Marktwertkurve. Bis 2025 steht der 19-Jährige noch bei Borussia Dortmund unter Vertrag, noch mindestens ein Jahr möchte er bleiben. Dann winkt dem BVB das große Geld. Wie die Sport Bild erfahren hat, liegen aktuell noch keine Angebote für den hochtalentierten Engländer vor. Ohnehin würden solche keine Reaktion auslösen. Sowohl Klub als auch Spieler wollen zusammen in die Saison 2022/23 gehen. Wie die Sachlage ein Jahr später aussieht, wird sich zeigen. Möglich, dass Bellingham dann den nächsten Schritt in seiner Profikarriere wagen möchte. Aber auch dann würde Dortmund den zentralen Mittelfeldspieler nicht leichtfertig hergeben. Denn er hat seinen Preis. Bellingham, dessen Marktwert laut dem Portal Transfermarkt aktuell bei 80 Millionen Euro liegt, soll laut Informationen der Sport Bild mindestens 120 Millionen Euro einbringen. Drunter würde er nicht abgegeben. Als Interessenten gelten Real Madrid, der Liverpool FC sowie Manchester United.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen