Borussia Dortmund: Aufatmen bei Trainingsrückkehrer Jude Bellingham! | OneFootball

Borussia Dortmund: Aufatmen bei Trainingsrückkehrer Jude Bellingham!

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Borussia Dortmund um Chefcoach Marco Rose konnte am Donnerstag wieder Jude Bellingham im Teamtraining begrüßen. Das geht aus einem Bericht der Ruhr Nachrichten hervor. Demnach sind die Chancen auf einen Einsatz des 18-jährigen Engländers am kommenden Wochenende gestiegen. Den zurückliegenden Spieltag hatte Bellingham aufgrund einer Knieprellung verpasst und auch die vergangenen Tage noch nicht trainiert. Die Rückkehr ins Teamtraining könnte nun rechtzeitig gekommen sein, um wieder eine Alternative für das Topspiel gegen den FC Bayern (Samstag, 18:30 Uhr) darzustellen. Sollte Bellingham hundertprozentig matchfit sein, dürfte er sogar direkt eine Option für die Startelf sein. Vor seiner Blessur stand der Rechtsfuß jedenfalls stets in der Anfangsformation – in allen Pflichtspielen der Schwarz-Gelben in dieser Saison. Allerdings: In der Mittelfeldzentrale sind jetzt auch alle seine Kollegen (Emre Can, Mahmoud Dahoud und Axel Witsel) fit. Für Rose also die Qual der Wahl?

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen