Borussia bezieht Trainingslager am Tegernsee | OneFootball

Borussia bezieht Trainingslager am Tegernsee

Logo: Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach

Offizielles Wappen

Für die Fohlen ging es zunächst per Flieger von Düsseldorf nach München und von dort aus mit dem Mannschaftsbus direkt nach Rottach-Egern. Neben dem Trainer- und Betreuerteam um Cheftrainer Daniel Farke checkten gegen 16:30 Uhr insgesamt 24 Spieler ins Althoff Seehotel Überfahrt ein – in Tobias Sippel, Moritz Nicolas und Jan Olschowsy drei Torhüter sowie in Ko Itakura, Marvin Friedrich, Christoph Kramer, Patrick Herrmann, Marcus Thuram, Hannes Wolf, Lars Stindl, Alassane Plea, Jordan Beyer, Manu Koné, Luca Netz, Oscar Fraulo, Tony Jantschke, Torben Müsel, Famana Quizera, Florian Neuhaus, Conor Noß, Jacob Italiano, Yvandro Borges Sanches, Tom Gaal und Simon Walde  21 Feldspieler.

Rocco Reitz konnte krankheitsbedingt die Reise an den Tegernsee nicht mitantreten. Die Nationalspieler Yann Sommer, Stefan Lainer, Jonas Hofmann, Ramy Bensebaini, Joe Scally, Nico Elvedi und Breel Embolo hatten einen etwas längeren Urlaub gewährt bekommen und stoßen Mitte der kommenden Woche zur Mannschaft. „Es ist immer schön, in der Vorbereitung, auch mal in einer anderen Umgebung trainieren zu können. Und auch für den Teamgeist ist so ein Trainingslager wichtig. Man kann sich als Gruppe und Gemeinschaft sehr gut kennenlernen. Deswegen ist es auch wichtig, dass die Nationalspieler in den nächsten Tagen dazukommen“, sagt Trainer Farke.

Für ihre Teamkollegen steht am morgigen Montag um 10:30 Uhr die erste öffentliche Trainingseinheit am Tegernsee an. Diese steigt wie alle anderen öffentlichen Einheiten in der kommenden Woche auf dem Trainingsplatz am Birkenmoos. Alle Fans der Fohlen, die das Training vor Ort besuchen, finden dort auch Borussias Fantruck. In dem mobilen Shop können Besucher zahlreiche Borussia-Fanartikel erwerben.

  1. Das „FohlenEcho - Das Trainingslager“ steht ab sofort in der FohlenApp zur Verfügung.
In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen