Bestätigt: AC Milan zieht Kaufoption für Alessandro Florenzi | OneFootball

Bestätigt: AC Milan zieht Kaufoption für Alessandro Florenzi

Logo: 90PLUS

90PLUS

News | Alessandro Florenzi war ein fester Bestandteil der Meistermannschaft, weshalb er auch in Zukunft für die AC Milan auflaufen wird.

AC Milan: Florenzi unterschreibt für drei Jahre

Im vergangenen Sommer schloss sich Alessandro Florenzi (31) auf Leihbasis der AC Milan an, nachdem er bei der AS Roma nicht mehr zum Zug kam. In Reihen der Rossoneri spielten seine Fähigkeiten eine wesentlich größere Rolle, sodass er 30 Saisonspiele bestritt, darunter 24 Begegnungen in der Serie A.

Lediglich Verletzungen stoppten den Rechtsverteidiger, der die Verantwortlichen zu überzeugen wusste. Wie der italienische Meister am gestrigen Freitagabend verkündete, zog er die Kaufoption, die laut verschiedenen Medienberichten bei rund drei Millionen Euro liegt.

Florenzi erhält einen Vertrag bis zum 30.06.2025 und werde weiterhin die Nummer 25 tragen. In seiner Laufbahn bestritt der Europameister von 2021 bislang 251 Serie-A- und 46 Champions-League-Spiele. Insbesondere auf europäischer Ebene soll seine Erfahrung weiterhelfen, damit die AC Milan auch dort wieder in den Fokus rückt.

(Photo by Alessandro Sabattini/Getty Images)

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen