Bestätigt: AC Milan verpflichtet Fodé Ballo-Toure von der AS Monaco

Logo: 90PLUS

90PLUS

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fneunzigplus-media.s3.eu-central-1.amazonaws.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2021%2F07%2F18134450%2F1003349376-1.jpg&q=25&w=1080

News | Die AC Milan hat einen neuen Spieler für die linke Defensivseite gefunden. Fode Ballo-Toure kommt von der AS Monaco und soll bei Milan den Backup für Theo Hernandez geben. 

Fodé Ballo-Toure wechselt zu Milan

Am heutigen Sonntag gab die AC Milan bekannt, dass Fodé Ballo-Toure (24) von der AS Monaco verpflichtet werden konnte. Die Rossoneri haben außerdem bestätigt, dass der Senegalese einen Vertrag bis zum Sommer 2025 sowie die Trikotnummer 5 erhält. Ballo-Toure spielte bislang 108-mal in der französischen Ligue 1 und soll rund vier Millionen Euro kosten.

In seiner Jugend spielte der Linksverteidiger für PSG, ehe er zum OSC Lille wechselte. Von dort aus ging es dann nach Monaco. Bei den Rossoneri soll der Neuzugang vor allem als Backup von Theo Hernandez (23) fungieren.

Photo by Imago

In diesem Artikel erwähnt
Impressum des Publishers ansehen