Bericht: Palhinha-Berater kontaktieren Premier League-Klubs | OneFootball

Icon: 90min

90min

·9. Dezember 2023

Bericht: Palhinha-Berater kontaktieren Premier League-Klubs

Artikelbild:Bericht: Palhinha-Berater kontaktieren Premier League-Klubs

Im Sommer stand der FC Bayern kurz vor einer Verpflichtung von Joao Palhinha. Inzwischen scheint ein Transfer des Profis vom FC Fulham aber unwahrscheinlich zu sein.

Nach Informationen von Sky nehmen die Bayern zunehmend Abstand von einer Verpflichtung des Portugiesen. "Wir haben in dieser Woche nochmal eine Info bekommen, dass der FC Bayern eher von einem Transfer Palhinhas abrückt. Bei den Bayern heißt es derzeit: Wir gehen nicht voll auf Joao Palhinha - auch aufgrund des hohen Preises", berichtet Transferexperte Florian Plettenberg.


OneFootball Videos


Weiter meldet der Pay-TV-Sender, dass Palhinha mittlerweile beim FC Arsenal und beim FC Liverpool hoch im Kurs stehe. Dazu passt ein Bericht der britischen Radiostation talkSPORT, wonach Palhinhas Berater mehrere Premier League-Vereine über die Verfügbarkeit ihres Klienten informiert haben sollen. Konkret nennt talkSPORT ebenfalls den FC Liverpool.

Nach seinem gescheiterten Wechsel zum FC Bayern stand der 28-Jährige in zwölf von 15 Spielen in der Premier League auf dem Platz und erzielte zwei Tore. Seinen Vertrag in Fulham hatte Palhinha nach dem geplatzten Bayern-Deal bis 2028 verlängert.

Impressum des Publishers ansehen