Bei Zidane-Abgang: Wird Löw ein Kandidat bei Real?

Logo: fussball.news

fussball.news

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Ffussball.news%2Fsites%2Fdefault%2Ffiles%2Fstyles%2F16x9_xxxl_sc%2Fpublic%2F2021-05%2F1001990201.jpg%3Fh%3Dc8cfe944&q=25&w=1080

Hat Zinedine Zidane keine Lust mehr auf Real Madrid? Offenbar könnte Joachim Löw bei der Suche nach einem neuen Trainer eine Rolle spielen.

Zinedine Zidane soll einem Bericht der spanischen Seite von Goal.com nach das Feuer an der Aufgabe bei Real Madrid verloren haben. Dies liege weniger an den Ergebnissen, sondern der eingeschränkten Arbeit in Coronazeiten. Kann sich der Franzose für einen Neustart 2021/22 motivieren? Die Königlichen brauchen Klarheit, sie haben ehrgeizige Transferpläne.

Wird Löw ein Kandidat bei Real?

Wird Joachim Löw zum Thema, falls Zidane aufhören sollte? Chef Florentino Perez hat die Entwicklung der deutschen Nationalmannschaft unter dem Bundestrainer genauestens beobachtet, sein Name fiel schon häufiger in Verbindung mit Madrid. Löw ist nach der Europameisterschaft frei, er hat das Ende der langen Ära bereits bestätigt. Der Schritt zu Real könnte ein reizvoller sein.

Impressum des Publishers ansehen