Bedient sich der FC Everton bei Ligakonkurrent Tottenham? | OneFootball

Icon: 90PLUS

90PLUS

·7. Juni 2022

Bedient sich der FC Everton bei Ligakonkurrent Tottenham?

Artikelbild:Bedient sich der FC Everton bei Ligakonkurrent Tottenham?

News | Der FC Everton soll Mittelfeldspieler Harry Winks (26) auf den Zettel haben. Billig wäre ein Transfer des Spurs-Mannes aber nicht.

Everton sucht noch mindestens einen Mittelfeldspieler

Wie der „Telegraph“ berichtet, soll sich der FC Everton mit Harry Winks (26) von den Tottenham Hotspurs befassen. Hintergrund ist, dass Trainer Frank Lampard noch mindestens einen Mittelfeldspieler sucht. Connor Gallagher soll ebenfalls eine Option sein. Allerdings wird der Mittelfeldmann dem Vernehmen nach eine Chance beim FC Chelsea erhalten. Hier könnte, wenn überhaupt, gegen Ende der Vorbereitung noch einmal Bewegung reinkommen.


OneFootball Videos


Bleibt als heißester Kandidat erst einmal Winks. Bei einem Transfer käme Winks die Toffees aber durchaus teuer zu stehen. das Blatt bringt eine Ablösesumme von 20 Millionen Pfund (circa (23,5 Millionen Euro) ins Spiel. Everton soll eine Leihe bevorzugen. Mit James Tarkowski ist bereits ein Innenverteidiger von Absteiger FC Burnley im Anflug. Im Angriff könnte sich ebenfalls noch etwas tun: Hier ist noch nicht klar, ob Dominic Calwert-Lewin und Richarlison auch in der kommenden Saison noch für den Fast-Absteiger spielen werden.

Photo by Paul Harding/Getty Image

Impressum des Publishers ansehen