Beckham will wohl Suarez und Busquets nach Miami locken | OneFootball

Icon: 4-4-2.com

4-4-2.com

·2. Oktober 2022

Beckham will wohl Suarez und Busquets nach Miami locken

Artikelbild:Beckham will wohl Suarez und Busquets nach Miami locken

David Beckham verfolgt mit seiner MLS-Franchise Inter Miami ambitionierte Pläne. Angeblich stehen Sergio Busquets und Luis Suarez ganz oben auf der Wunschliste.

Wie die spanische Sportzeitung «Marca» berichtet, würde Inter Miami weiterhin gerne Luis Suarez verpflichten. Der uruguayische Stürmer spielt derzeit noch für Nacional Montevideo in seiner Heimat. Dort läuft der Kontrakt des 35-Jährigen allerdings zum Jahresende aus.

Und daneben will Inter Miami scheinbar auch Sergio Busquets zu sich locken. Der 34 Jahre alte Mittelfeldstratege besitzt beim FC Barcelona noch einen Vertrag bis Ende Juni 2023. «Er hat noch nicht entschieden, wie es weitergehen wird. Das wird er zum Saisonende verkünden», teilte Barças Chefcoach Xavi Hernández kürzlich erst mit. David Beckham würde Busquets und Suarez wohl aber gerne in der kommenden Saison in Miami auflaufen sehen.

Impressum des Publishers ansehen