Bayern-Talent Malik Tilman spielt künftig für die USA | OneFootball

Bayern-Talent Malik Tilman spielt künftig für die USA

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Malik Tilman strebt einen Nationenwechsel an. Der 19-jährige Offensivspieler wird künftig für die USA spielen.

Der junge Angreifer des FC Bayern lief bisher für die deutsche U21-Nationalmannschaft auf. Nun hat er entschieden, künftig für das Land seines Vaters aufzulaufen. Der deutsche U21-Nationaltrainer Antonio di Salvo ist sichtlich konsterniert, wie er dem “kicker” sagt: “Maliks Entscheidung bedauern wir, und sie hat uns sehr überrascht. Wir haben ihn in der U21 als jüngeren Spieler gefördert, ihm viel Vertrauen entgegengebracht und Spielpraxis gegeben. Dazu waren wir in intensivem Austausch, was seine Perspektiven bis hin zur A-Nationalmannschaft angeht.” Offenbar sieht Tilman im US-Team nun doch bessere Perspektiven. Unter Umständen kann er dort Ende des Jahres bereits die WM in Katar spielen.

In der laufenden Saison spielte Tilman im Bayern-Dress vorwiegend für die zweite Mannschaft. Er kam aber auch zu vier Bundesliga- und zwei Champions League-Einsätzen.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen