Bayern-Neuzugang Ryan Gravenberch vermisst die Kommunikation mit Nagelsmann | OneFootball

Icon: 4-4-2.com

4-4-2.com

·4. Oktober 2022

Bayern-Neuzugang Ryan Gravenberch vermisst die Kommunikation mit Nagelsmann

Artikelbild:Bayern-Neuzugang Ryan Gravenberch vermisst die Kommunikation mit Nagelsmann

Der niederländische Neuzugang Ryan Gravenberch hat beim FC Bayern den Durchbruch noch nicht geschafft und kommt meist nur als Joker zum Zug. Der 20-Jährige hat sich jüngst enttäuscht über die geringen Spielzeiten gezeigt, aber betont, dass er die Situation akzeptieren müsse. Eines fehlt dem 20-Jährigen von Seiten von Trainer Julian Nagelsmann jedoch.

Wie der «kicker» berichtet, vermisst Gravenberch die Gespräche und den intensiven Austausch mit dem Coach. Den persönlichen Kontakt gibt es offenbar nur selten. Stattdessen äussert sich Nagelsmann mitunter an Pressekonferenzen über seine Spieler. Dies ärgert den früheren Ajax-Profi demnach.

Gravenberch ist dabei offenbar nicht der einzige im Team, der der Meinung ist, dass Nagelsmann vor den Medien zu sehr ins Detail geht und zu viel von der Mannschaft preisgibt.

Impressum des Publishers ansehen