Bayer 04: Pohjanpalo nach Corona-Infektion wieder im Training

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fcdn.ligainsider.de%2Fuploads%2F2020%2F07%2Fjoel-pohjanpalo-001.jpg&q=25&w=1080

Joel Pohjanpalo ist zurück bei Bayer Leverkusen: Zuletzt verzögerte sich der Einstieg des finnischen EM-Fahrers, da er unmittelbar vor der Rückkehr aus seinem Urlaub positiv auf das Coronavirus getestet wurde und in Isolation musste. Diese konnte er mittlerweile aber wieder verlassen. So begrüßte der Werksklub den Stürmer am Freitag via Twitter zurück auf dem Trainingsplatz. Mannschaftstraining stand für ihn anscheinend noch nicht auf dem Plan. Auf den beigefügten Bildern ist zu sehen, wie der 26-Jährige individuelle Übungen (mit und ohne Ball) absolviert. Der nächste Schritte dürfte dann der Einstieg ins Mannschaftstraining der Rheinländer sein. Allerdings: Pohjanpalo gilt es Transferkandidat und wurde zuletzt mit einem Wechsel zum 1. FC Köln in Verbindung gebracht. Gespräche dahingehend sollen laufen.

In diesem Artikel erwähnt
Impressum des Publishers ansehen