Bayer 04 Leverkusen an Éric-Junior Dina-Ebimbe von PSG dran | OneFootball

Bayer 04 Leverkusen an Éric-Junior Dina-Ebimbe von PSG dran

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Bedient sich Bayer 04 Leverkusen diesen Winter in Frankreich? Wohl auch vor dem Hintergrund eines möglichen Abgangs von Nadiem Amiri soll der Werksklubs seine Fühler nach Éric-Junior Dina-Ebimbe vom FC Paris Saint-Germain ausstrecken. Das berichtet RMC Sport. Der 21-jährige Mittelfeldakteur selbst strebt demnach auch eine Luftveränderung an, um auf mehr Spielzeit zu kommen. In Paris hat Dina-Ebimbe mit Ander Herrera, Idrissa Gueye, Leandro Paredes, Marco Verratti und Georginio Wijnaldum starke Konkurrenz in der Zentrale. Ein Wechsel nach Leverkusen könnte also sinnvoll sein. Dem Bericht zufolge möchte Bayer 04 das Mittelfeldtalent über eine Leihe mit Kaufoption an sich binden. Zuvor soll Dina-Ebimbe nach dem Willen des französischen Primus allerdings seinen Vertrag (aktuell bis 2023) verlängern. Erst dann würde PSG eine Leihe in Betracht ziehen. Eine Einigung der beiden Klubs gebe es dementsprechend noch nicht. Es bleibt also spannend in der Personalie. In Leverkusen würde Dina-Ebimbe auf seine Landsmänner Moussa Diaby und Amine Adli treffen.

Impressum des Publishers ansehen