Bayer 04: AC Milan beobachtet Hincapie | OneFootball

Bayer 04: AC Milan beobachtet Hincapie

Logo: 90PLUS

90PLUS

News: Ein neuer Verteidiger soll die Titel-Ambitionen der AC Milan auch für die kommende Saison unterstreichen. Piero Hincapie von Bayer 04 steht dabei auf der Liste.

AC Milan – Hincapie und Diallo im Auge

Sven Botman war der auserkorene Wunschtransfer, doch die „Rossoneri“ musste sich gegen das finanzstärkere Newcastle United geschlagen geben. Laut Informationen von „Sky Sports Italia“ stehen mit Abdou Diallo (26) und Piero Hincapie (20) nun zwei (ehemalige) Bundesliga-Akteure auf dem Zettel.

Der Leverkusener wechselte zur letzten Spielzeit zur „Werkself“ und akklimatisierte sich schnell mit dem Tempo der Bundesliga. 27 Einsätze in der Bundesliga und sechs Spiele in der Europa League stehen ihm zu Buche. Sportchef Simon Rolfes schwärmte zuletzt über den Ecuadorianer, der seinen Marktwert auf 17 Millionen Euro steigern konnte. Ein Verkauf, bei laufendem Vertrag bis 2026, scheint unwahrscheinlich.

Ein Wechsel von Abdou Diallo nach Italien dürfte zum aktuellen Zeitpunkt als realistischer bewertet werden. Der ehemalige Spieler von Borussia Dortmund absolvierte lediglich zwölf Einsätze in der vergangenen Spielzeit, sein Verein PSG forciere zudem einen Verkauf.

Als dritten Spieler auf der Liste nennt die Quelle Bremer. Der Brasilianer könnte eine Option werden, wenn sein Wechsel zu Inter scheitert.

(Photo by Alexander Scheuber/Getty Images)

Impressum des Publishers ansehen