Barcelona bestätigt: Frenkie de Jong wechselt kommenden Sommer ins Camp Nou! | OneFootball

Barcelona bestätigt: Frenkie de Jong wechselt kommenden Sommer ins Camp Nou!

Logo: Stats Perform

Stats Perform

Mittelfeld-Talent Frenkie de Jong wechselt im kommenden Sommer von Ajax Amsterdam zum FC Barcelona. Das gab der spanische Meister am Mittwochnachmittag offiziell bekannt.

Nach Informationen von Goal und SPOX zahlt Barca dem 21-jährigen Niederländer ein Jahresgehalt von 16 Millionen Euro. Dieses Gehalt setzt sich aus einem Basis-Nettogehalt von zehn Millionen Euro sowie relativ einfach zu erreichenden Boni durch Einsätze und Titel in Höhe von sechs Millionen Euro zusammen.

Damit unterstreicht Barca die Bedeutung der Verpflichtung und würde gleichzeitig mit einer Tradition brechen, da es bei den Katalanen bislang nicht üblich war, jungen Spielern ein derart hohes Gehalt zu zahlen.

Frenkie de Jong zu Barca: Auch Real, City und PSG waren interessiert

Barcelona wurde seit geraumer Zeit mit einem Transfer des 21-jährigen Supertalents in Verbindung gebracht, es soll auch Interesse von Real Madrid, Paris Saint-Germain und Manchester City gegeben haben. City soll Ajax ein Ablöse-Angebot in Höhe von 70 Millionen Euro zuzüglich Bonuszahlungen in Höhe von 20 Millionen Euro gemacht haben.