Barça mit Ferran Torres über Wechsel einig | OneFootball

Barça mit Ferran Torres über Wechsel einig

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Der FC Barcelona soll Wechseleinigkeit mit Ferran Torres erzielt haben. Jetzt gilt es, Manchester City von einem Verkauf zu überzeugen.

Ferran Torres (21) soll der neue Stürmer sein, der den FC Barcelona wieder auf Vordermann bringt. In Spanien wird von gleich mehreren Medien über einen bevorstehenden Wechsel geschrieben. So berichtet der vereinsnahe Barça-Blogger Gerard Romero sowie die Zeitungen “Mundo Deportivo” und “Marca” von einer Einigung zwischen den Azulgrana und Torres.

Im Zuge dessen heisst es ausserdem, dass auch City-Trainer Pep Guardiola grünes Licht für den Torres-Wechsel gegeben habe. Das finanziell nicht gerade auf Rosen gebettete Barça muss sich nun daran machen, die Funktionäre des amtierenden Englischen Meisters zu überzeugen. Mehr als eine Ausleihe mit womöglich anschliessender Kaufoption oder -pflicht kann sich Barça eigentlich nicht leisten.

Ob ManCity Torres tatsächlich die Freigabe erteilen wird, scheint offen. Allzu lange her ist es nämlich noch nicht, dass darüber berichtet worden war, dass die Skyblues den noch bis 2025 datierten Vertrag vorzeitig um zwei Jahre verlängern wollen. Was letztlich entscheidend sein könnte, ist der Wille des Spielers. Torres soll Sehnsucht nach seiner spanischen Heimat haben und wieder in LaLiga spielen wollen.

In diesem Artikel erwähnt