Barça kann sich Martin Zubimendi abschminken | OneFootball

Icon: fussballeuropa.com

fussballeuropa.com

·3. Oktober 2022

Barça kann sich Martin Zubimendi abschminken

Artikelbild:Barça kann sich Martin Zubimendi abschminken

Er gilt als Wunschnachfolger von Sergio Busquets. Doch der FC Barcelona hat offenbar so gut wie keine Chance, Martin Zubimendi zu verpflichten.

Martin Zubimendi bekennt sich zu Real Sociedad. "Es herrscht eine gute Harmonie und ich hoffe, dass ich mit Real Sociedad verlängern kann", sagt der 23-Jährige bei Carrusel Deportivo vom spanischen Radiosender Cadena SER ins Mikro. "Jetzt muss ich mich auf Real konzentrieren."

In den Planungen des FC Barcelona soll Zubimendi eine übergeordnete Rolle einnehmen. Zubimendi gilt bei den Verantwortlichen als Wunschkandidat auf das Erbe von Sergio Busquets, der Barça im Sommer kommenden Jahres aller Voraussicht nach verlassen wird.

La Real soll Zubimendi gegenüber schon längst die Absicht, die noch bis 2025 ausgelegte Zusammenarbeit vorzeitig und langfristig verlängern zu wollen, vorgebracht haben. Real Sociedad möchte Zubimendis Kontrakt gerne bis 2028 erweitern.

Impressum des Publishers ansehen