Barça hat den Ersatz für Gerard Piqué im Visier

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Artikelbild: Barça hat den Ersatz für Gerard Piqué im Visier

Gerard Piqué wird wohl monatelang ausfallen. Der FC Barcelona will den Ausfall des Stammspielers im Januar mit einem Neuzugang kompensieren: Eric Garcia soll kommen.

Nach Angaben von “Spox” und “Goal” ist der 19-jährige Innenverteidiger von Manchester City jetzt die grosse Priorität der Katalanen. Für den Youngster werden sogar die Pläne für Memphis Depay hinten angestellt, wobei Lyon einen Wintertransfer des Niederländers ohnehin ausgeschlossen hat. Eric Garcia ist seinerseits nur noch bis Saisonende an die Skyblues gebunden. Er war bereits im Sommer ein Thema, damals aber nicht finanzierbar. Durch Spielerverkäufe im Winter will Barça genügend Mittel schaffen, um den Abwehrspieler verpflichten zu können.