Barça aktiviert "4. Hebel": Lewandowski und Co. wohl rechtzeitig spielberechtigt | OneFootball

Barça aktiviert "4. Hebel": Lewandowski und Co. wohl rechtzeitig spielberechtigt

Logo: 90min

90min

Der FC Barcelona hat bekannt gegeben, dass der vierte finanzielle Hebel des Sommers aktiviert wurde, nachdem 24,5 Prozent der Barca Studios an Orpheus Media verkauft wurden. Der Weg für die Registrierung der Neuzugänge um Robert Lewandowski scheint damit frei zu sein.

Am Freitag gab Barcelona bekannt, dass der Verkauf von weiteren 24,5 Prozent der Barça Studios an Orpheus Media abgeschlossen ist, nachdem der gleiche Anteil bereits im Sommer an Socios.com verkauft wurde.

Im Klub-Statement heißt es: "Der FC Barcelona gibt den Verkauf von 24,5 Prozent der Barça Studios an das Unternehmen Orpheus Media bekannt, das von Herrn Jaume Roures, einem Produzenten von audiovisuellen Medien mit einer langen Karriere in der Erstellung von audiovisuellen und digitalen Inhalten, geleitet wird und einen Betrag von 100 Millionen Euro erhält. Diese Vereinbarung ergänzt die bereits am 29. Juli mit Socios.com unterzeichnete Vereinbarung und wird das Wachstum der digitalen Strategie des Clubs, NFT und Web.3, beschleunigen."

Und weiter: "Der Verkauf erfolgte in Übereinstimmung mit der Ermächtigung durch die Generalversammlung der Mitglieder und Partner des FC Barcelona vom 23. Oktober letzten Jahres. Mit diesen Investitionen zeigen die strategischen Partner der Barça Studios ihr Vertrauen in den Wert des Projekts und in die Zukunft der digitalen Inhalte in der Welt des Sports."

Barça drohte am Wochenende ohne die im Sommer verpflichteten Neuzugänge in die neue La-Liga-Saison zu starten. Andreas Christensen und Franck Kessié haben laut ESPN Klauseln in ihren Verträgen, die es ihnen erlauben würden, in diesem Fall ablösefrei zu gehen.

Es wird jedoch davon ausgegangen, dass der vierte Hebel es dem Verein ermöglicht, seine neuesten Spieler - sowie Ousmane Dembélé und Sergi Roberto, die neue Verträge unterschrieben haben - rechtzeitig für das Spiel gegen Rayo Vallecano am Samstag im Camp Nou zu registrieren.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen