­čĄ» Bales Albtraum-Comeback: Spurs verspielen eine 3:0-F├╝hrung

Logo: OneFootball

OneFootball

Jan Schultz

Artikelbild: ­čĄ» Bales Albtraum-Comeback: Spurs verspielen eine 3:0-F├╝hrung

Gareth Bale hat am Sonntagabend sein Comeback im Dress von Tottenham Hotspur gefeiert. Dieses hat er sich aber gewiss anders vorgestellt.

Denn als der R├╝ckkehrer von Real Madrid eine knappe Viertelstunde vor dem Ende aufs Feld kam, f├╝hrten die Spurs komfortabel mit 3:0 gegen West Ham United. Schon zur Pause hatten Heung-Min Son und Harry Kane per Doppelpack entsprechend vorgelegt.

Premier League

Tottenham Hotspur
West Ham United

So standen die Zeichen eher auf ein entspanntes Austrudeln der Partie, es sah nach einem lockeren Anschwitzen f├╝r Bale aus. Doch es kam ganz anders. Denn die Hammers starteten in der Schlussphase eine unfassbare Aufholjagd.

Fabi├ín Balbuena verk├╝rzte in der 82. Minute, drei Minuten sp├Ąter unterlief Spurs-Defensivmann Davinson S├ínchez ein Eigentor. Und in der vierten Minute der Nachspielzeit h├Ąmmerte Manuel Lanzini die Pille schlie├člich aus der zweiten Reihe zum sensationellen Ausgleich in die Maschen. Es war zugleich der Schlusspunkt.