Aston Villa: Ashley Young bleibt den Villans erhalten | OneFootball

Aston Villa: Ashley Young bleibt den Villans erhalten

Logo: 90PLUS

90PLUS

News | Aston Villa hat die Vertragsverlängerung von Ashley Young offiziell bestätigt. Der 36-Jährige bleibt den Villans ein weiteres Jahr erhalten.

Weitere Premier League-Saison für Ashley Young

Aston Villa hat offiziell bekannt gegeben, dass der Vertrag mit Ashley Young (36) um ein weiteres Jahr verlängert wurde. Der 36-jährige Linksverteidiger wechselte im vergangenen Sommer ablösefrei von Inter Mailand zu Aston Villa. Bei den Villans war Young bereits von 2007 bis 2011 tätig. Insgesamt absolvierte der Brite für Aston Villa 215 Spiele (37 Tore, 61 Vorlagen).

Nach seinem Abgang im Jahr 2011, stand der Verteidiger von 2011 bis 2020 bei Manchester United unter Vertrag. Insgesamt stehen Young 393 Premier League-Einsätze (47 Tore, 88 Vorlagen) zu Buche. Im Januar 2020 ging es für ihn dann ins Ausland zu Inter Mailand. In der Serie A kam er in anderthalb Jahren auf 44 Spiele (5 Tore, 8 Vorlagen), bevor es zurück zu den Villans ging. Für die Three Lions stand Ashley Young insgesamt 39-Mal auf dem Feld und erzielte sieben Tore.

(Photo by Catherine Ivill/Getty Images)

Impressum des Publishers ansehen