Arsenal erteilt Bellerin die Wechselfreigabe

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fwww.4-4-2.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2020%2F09%2FHector-Bellerin-Arsenal-1000.jpg&q=25&w=1080

Hector Bellerin hat dem Vernehmen nach grünes Licht erhalten, den FC Arsenal noch im Sommer dieses Jahres verlassen zu dürfen. Zwei potenzielle Abnehmer wurden in den letzten Wochen gehandelt.

Hector Bellerin verfügt beim FC Arsenal zwar noch über einen bis 2023 gültigen Kontrakt. Der Aussenbahnspieler möchte die Gunners allerdings nach dieser Saison verlassen. Nach “ESPN”-Informationen wurde ihm dafür nun die Freigabe erteilt. Demnach darf der Iberer bei Zahlung einer passenden Ablöse die Gunners nach zehn Jahren verlassen.

Dabei handelt es sich nicht um fehlende Spielanteile, Bellerin durfte sogar zwischenzeitlich als Captain auflaufen. Der 25-Jährige will in seiner Karriere einfach eine Veränderung vornehmen. In den letzten Wochen wurden mit Paris Saint-Germain und dem FC Barcelona zwei heisse Anwärter auf einen Transfer genannt.