Arminia Bielefeld: Für Niemann geht es per Leihe zum TSV Hartberg | OneFootball

Arminia Bielefeld: Für Niemann geht es per Leihe zum TSV Hartberg

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Noel Niemann wird in der kommenden Saison nicht das Trikot von Arminia Bielefeld tragen. Wie die Ostwestfalen am Dienstag offiziell über ihre klubeigenen Kanäle bekanntgaben, geht es für den 21-jährigen Offensivakteur mit sofortiger Wirkung für ein Jahr nach Österreich zum TSV Hartberg. Beim österreichischen Bundesligisten aus der Steiermark soll Niemann, der im vergangenen Sommer ablösefrei von 1860 München zur Arminia kam, zu Spielminuten kommen. Das verdeutlichte DSC-Sportgeschäftsführer Samir Arabi: „Für Noel ist es wichtig, konstant Spielpraxis auf hohem Niveau zu bekommen, um die gute Entwicklung fortzusetzen. Genau diese Möglichkeit hat er beim TSV Hartberg. Wir werden seine Zeit in Hartberg genau verfolgen und wünschen Noel für das Jahr viel Erfolg und natürlich beste Gesundheit.“ Für den Rechtsfuß ist es schon die zweite Leihe, nachdem er bereits im vergangenen halben Jahr an Türkgücü München (3. Liga) verliehen war. In Bielefeld ist Niemann insgesamt noch bis 2024 vertraglich gebunden.

Impressum des Publishers ansehen