Arminia Bielefeld: Cédric Brunner wackelt für Neuauflage gegen Mainz | OneFootball

Arminia Bielefeld: Cédric Brunner wackelt für Neuauflage gegen Mainz

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Frank Kramer, seines Zeichens Trainer von Arminia Bielefeld, muss am Wochenende womöglich ohne die Dienste von Cédric Brunner auskommen. Der Rechtsverteidiger hat unter anderem weiterhin Fußbeschwerden, weswegen er am 9. Spieltag gegen Dortmund (1:3) ausgewechselt werden musste und daraufhin im Pokal gegen Mainz (2:3 n. V.) fehlte. „Einerseits ist es die Sehne im Fuß, die ein bisschen entzündet ist, zum anderen war er zusätzlich krank“, erklärte Kramer im Rahmen des obligatorischen Mediengesprächs vor dem 10. Spieltag. Komplett ausgeschlossen ist der Einsatz Brunners aber nicht. „Da müssen wir ab heute gucken, in welcher Verfassung Cédric hier aufschlägt“, ergänzte der Trainer. Somit ist offen, ob der 27-Jährige am Wochenende bereitstehen wird. Gegner wird dann erneut der 1. FSV Mainz 05 (Samstag, 15:30 Uhr) sein. Anders als am Dienstag im Pokal findet die Partie diesmal in der Bielefelder SchücoArena statt.

In diesem Artikel erwähnt
Impressum des Publishers ansehen