Anthony Modeste ist zum Medizincheck in Dortmund | OneFootball

Anthony Modeste ist zum Medizincheck in Dortmund

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Der Wechsel von Stürmer Anthony Modeste vom 1. FC Köln zum BVB steht unmittelbar vor dem Abschluss. Am späten Montagmorgen ist der 34-jährige Franzose zum Medizincheck in Dortmund eingetroffen.

Dies bestätigen deutsche Medienportale übereinstimmend. “Bild” liefert auch entsprechende Beweisfotos, in denen Modeste sogar schon eine BVB-Tüte in der Hand hält. Der Angreifer kommt als Ersatz für Neuzugang Sébastien Haller, der nach der schlimmen Hodentumor-Diagnose und einer Operation längere Zeit ausfallen wird.

Für Modeste soll eine Ablöse von 5 Mio. Euro fliessen. Er wird von Dortmund zunächst für ein Jahr verpflichtet und kassiert dafür ein Salär von 6 Mio. Euro.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen