Alexis Sanchez hat Vertrag bei Inter aufgelöst – neuer Klub steht fest | OneFootball

Alexis Sanchez hat Vertrag bei Inter aufgelöst – neuer Klub steht fest

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Der chilenische Flügelstürmer Alexis Sanchez hat seinen Vertrag bei Inter Mailand am Montag aufgelöst. Schon in Kürze wird er bei seinem neuen Klub anheuern.

Der Weg dazu ist nun frei, wie italienische Reporter und auch Transferexperte Fabrizio Romano bestätigen. Ein Jahr vor Vertragsende hat Alexis Sanchez der Auflösung zugestimmt. Welche Abfindung er dabei kassiert, ist bisher noch unklar.

Durch die Vertragsauflösung wird nun der Weg für den Wechsel zu Olympique Marseille frei. Dort wird sich der 33-Jährige zu deutlich tieferen Bezügen als bisher bei Inter für zwei Jahre bis 2024 verpflichten. Die Unterschrift soll noch in dieser Woche erfolgen.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen