1. FSV Mainz 05: Danny da Costa weiterhin keine Option | OneFootball

1. FSV Mainz 05: Danny da Costa weiterhin keine Option

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Danny da Costa ist weiterhin keine Option für den 1. FSV Mainz 05. Für den Neuzugang, der sich nach Schambeinproblemen gerade im Training wieder herankämpft, käme das Heimspiel gegen den 1. FC Union Berlin (Sonntag, 15:30 Uhr) noch zu früh, so Cheftrainer Bo Svensson am Freitag auf der Spieltagspressekonferenz der Nullfünfer. Auch Stürmer Jonathan Burkardt (Muskelzerrung im Oberschenkel) fällt bekanntlich noch mal aus. Er konnte laut dem Übungsleiter in dieser Woche aber gute Fortschritte machen. Ansonsten stellt sich die Personalsituation bei Mainz vor dem 2. Spieltag gut dar. Bis auf da Costa und Burkardt hätten die Rheinhessen „alle Spieler zur Verfügung“, erklärte Svensson im Weiteren.

Impressum des Publishers ansehen