1. FC Köln: Louis Schaub setzt krankheitsbedingt aus | OneFootball

1. FC Köln: Louis Schaub setzt krankheitsbedingt aus

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Louis Schaub vom 1. FC Köln ist derzeit zum Pausieren gezwungen. Wie die Rheinländer am Dienstag via Twitter mitteilten, muss der Österreicher aufgrund einer Erkältung mit dem Training aussetzen. Ob ein Ausfall des 26-Jährigen hinsichtlich des kommenden Wochenendes droht, bleibt abzuwarten. Einige Tage bleiben Schaub aber auch noch, um rechtzeitig für die Partie bei Arminia Bielefeld (Samstag, 15:30 Uhr) fit zu werden. Update: Nach Angaben von FC-Chefcoach Steffan Baumgart droht offenbar kein längerer Ausfall bei Schaub. Der Übungsleiter gab auf der klubeigenen Homepage zum Offensivakteur zu Protokoll: „Louis war heute beim Arzt. Es hörte sich aber nicht so an, als ob er länger fehlen wird. Auch bei ihm kann es sein, dass er morgen schon wieder dabei ist.“

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen